MARTIN LÜCKER
Organist an St. Katharinen zu Frankfurt am Main
Professor i. R. der Hochschule für Musik
und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

 

 

Seit 1983, seit seinem Amtsantritt als Organist an der Kirche St. Katharinen, hat Martin Lücker dort im werktäglichen Trubel an der Hauptwache mit der Regelmäßigkeit eines Uhrwerks an jedem Montag und Donnerstag, außer an Feiertagen, von 16.30 Uhr an bei freiem Eintritt „30 Minuten Orgelmusik“ gespielt, mit minutiös geplantem Programm.
So wird das erste Konzert 2018 am 4. Januar schon das 3345. sein. Die Besucher auch seiner längeren Orgelkonzerte schätzen gerade diese Kontinuität und die zuverlässig hohe Qualität seiner Darbietungen.
(FAZ 24.12.2017)

Neues Deutschland 11.04.18
Die Wiederholung ist Programm
Im Konzerthaus wurden Werke von Bach gespielt und quicklebendig erklärt.



Die nächsten Konzerte


  • Bad Holzhausen, Evang. Kirche

    Orgelkonzert
    Details


  • Frankfurt, St. Katharinen

    Orgelkonzert
    „Vive la France”

    Details